Diese interessante Veröffentlichung lässt erahnen, wie eng die Geschichte Mosambiks mit ganz persönlichen Lebenserfahrungen Tausender DDR-Bürger verbunden ist. Schon kurz nach Eröffnung unseres neuen Forums erreichten uns über das Kontaktformular sehr interessante Nachrichten von Menschen, die zu den schweren Zeiten des Krieges in Mosambik im Einsatz waren. In Würdigung ihrer aufopferungsvollen Arbeit und derer, die bei ihrem Einsatz in Mosambik ihr Leben ließen, möchten wir mit unserem Forum dazu beitragen, dass diese persönlichen Erlebnisse eine breitere Öffentlichkeit erfahren und eventuell sogar abgebrochene Kontakte zwischen ehemaligen Kollegen und Freunden wiederbelebt werden. Dies auch vor dem Hintergrund der in jüngster Zeit spürbaren Tendenzen, die besonders engen Beziehungen zwischen der DDR und der Volksrepublik Mosambik zu diskreditieren und Geschichte umzuschreiben.

Wir bedanken uns bei allen, die in diesem Forum mitwirken.